deine blün box

ab € 25 zustellung gratis! #frischergehtsnimmer - täglich frische ernte




die zukunft der lebensmittel-produktion beginnt im 22. bezirk


blün ist eine gruppe erfahrener landwirte, die in wien arbeiten. aber vor allem ist blün etwas neues. wir leben in einer zeit des permanenten technologischen fortschritts. mit blün wollen wir der lebensmittelproduktion neue perspektiven eröffnen.

mithilfe neuer, innovativer zugänge können wir nachhaltiger und ressourcen schonender produzieren - und dabei die qualität der lebensmittel sogar erhöhen.

klingt unmöglich, ist aber blün. wir schaffen das, indem wir uns streng an 3 kriterien halten, die alle blün produkte ohne wenn und aber erfüllen müssen. nur dann darf es heißen: dieses produkt blünt! und nur dann kommt es ins blün sortiment - so streng und einfach ist das.

das blünt!
3 kriterien, die jedes blün produkt ohne wenn und aber erfüllen muss




neben den von uns selber produzierten lebensmittel bieten wir ab hof und im blün-webshop auch waren von unseren partnerbetrieben an.

wir kennen jeden produzenten persönlich und haben die betriebe besichtigt. die auswahl erfolgt streng nach den blün  kriterien - lokal, transparent, ökoeffektiv.

 im wesentlichen bedeutet das eine bewertung des ortes der entstehung, dem zugang dritter bzw. der offenheit der partner gegenüber den kunden sowie der art der produktionsmethoden.


lokal


eigentlich sollte es selbstverständlich sein, lokal zu produzieren. denn lange transportwege und frische lebensmittel waren noch nie eine gute kombination. abgesehen davon, dass man sich selbst fahrtkosten und der umwelt jede menge co2 erspart.

nicht ganz so selbstverständlich ist es, wenn landwirte und fischzüchter im urbanen umfeld produzieren - wie in unserem fall im 22. wiener bezirk. aber da wir hauptsächlich die stadt beliefern, ist das nun einmal so. 

so sieht es auf unserer blün farm aus:


hier produzieren wir ganz lokal in der schafflerhofstrasse 156 im 22. wiener bezirk unsere schmackhaften produkte, die auch ganz nach dem geschmack der umwelt sind:

1 kg blün fisch schlägt bis zum endgültigen verzehr mit nur knapp über 3 kg co2 zu buche - das gehört schon fast ins buch der rekorde.





transparent


jedes blün produkt kann lückenlos zurückverfolgt werden.

wo blün draufsteht, ist auch blün drinnen. wir produzieren mit bestem wissen und gewissen und haben nichts zu verbergen. im gegenteil! wir stehen voll und ganz hinter unseren produkten und zeigen unsere produktionsweise mit stolz her.





ökoeffektiv


wir haben erkannt, dass lebensmittel nicht nur ein leben haben. in jeder phase geben sie stoffe ab oder werden zu stoffen, die wir bei blün in anderen bereichen unserer produktion nützen.

michael braungart, autor von cradle to cradle: remaking the way we make things, sagt dazu:
ein kirschbaum bringt tausende blüten und früchte hervor, ohne die umwelt zu belasten. im gegenteil: sobald sie zu boden fallen, werden sie zu nährstoffen für tiere, pflanzen und boden in der umgebung.

 bei blün arbeiten wir mit biologischen und technischen kreisläufen, die sich überschneiden und ergänzen. anders gesagt, bei uns steckt jedes produkt in irgendeiner form in einem anderen.

wertvolle nährstoffe, die ein produkt abgibt, selber aber nicht mehr verwerten kann, bringen wir in ein anderes produkt ein, das die "abfallstoffe" sehr gut gebrauchen kann.

so holen wir z.b. das maximum an gewonnenem fleisch aus eingesetztem futter heraus, weil wie gesagt viele nährstoffe ohnehin schon fertig und da sind.

mit 10 kg futter erzeugen wir 10 kg fisch! 


prototypisch für unser denken und handeln im sinne von lokal - transparent - ökoeffektiv ist unsere aquaponische produktion.

aqua-was? mehr erfahren >